1. Allgemeine Informationen und Konzepte

Der Verkäufer stellt dem Benutzer die Nutzung dieser Website gemäß diesen Nutzungsbedingungen zur Verfügung. Bitte lesen Sie die veröffentlichten Allgemeinen Geschäftsbedingungen, bevor Sie die auf der Website www.arbeitenindeutschland.eu angebotenen Dienstleistungen in Anspruch nehmen. Bevor Sie die auf der Website www.arbeitenindeutschland.eu angebotenen Dienste nutzen können, müssen Sie Ihr Einverständnis geben. Die Bestätigung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist zwingende Voraussetzung für den Abschluss eines Vertrages zwischen dem Anbieter und dem Verbraucher.

1.1. „Bieter“ ist ein Unternehmen, „LozMeda“ EOOD, unter dem Handelsrecht der Republik Bulgarien UIC:BG 204687273 eingetragen mit Sitz: Sofia 1756, str „Plovdivsko Pole“ № 15, E-Mail-Adresse: info(at)lozmeda24.eu. „LozMeda“ bietet seinen Kunden den Service „Vermittlung von Arbeitsplätzen in anderen Ländern außerhalb Bulgariens“ an.
1.2. Für die Durchführung der Vermittlungstätigkeit hat der Anbieter eine Bescheinigung № 2756 / 19.03.2019 ausgestellt, die vom Ministerium für Arbeit und Sozialpolitik ausgestellt wurde.
1.3. „Benutzer“ ist eine Person über 18 Jahren, die im Bereich des Gesundheitswesens oder des Ingenieurwesens in anderen Ländern eine Beschäftigung sucht.
1.4. Der Anbieter hat das Recht, diese Bedingungen zu ändern, ohne eine explizite Angabe von Gründen, nachdem der Benutzer mindestens 30 Tage vor dem Inkrafttreten der Änderungen zu informieren. Wenn der Benutzer die Website ohne Widerspruch weiter nutzt, wird davon ausgegangen, dass er die geänderten Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptiert hat. Für den Fall, dass der Nutzer den Änderungen widerspricht, erklärt er mit dieser Aktion, dass er die Nutzung dieser Website einstellt.

  1. Leistungsumfang und Preise

2.1. Der Anbieter ist ein Unternehmen, das den Benutzer über diese Website Informationsdienste durch seine qualifizierten und geschultes Personal und die Möglichkeit bieten konkrete Aufgabe, die Erfüllung der Bedürfnisse der Person in Not zu kontaktieren und erhalten zur Verfügung stellt.
2.2. Die Vermittlungsleistungen werden nach Abschluss eines Vertrages über die Erbringung von Vermittlungsleistungen zwischen dem Anbieter und dem Nutzer erbracht. Der zwischen einem Nutzer und dem Anbieter geschlossene Vertrag bindet nur die beiden Vertragsparteien.
2.3. Das Leistungsspektrum ist auf der Website informativ aufgelistet und deckt folgende Bereiche ab:
2.3.1. Unterrichtung und / oder Anhörung von Arbeitssuchenden und Arbeitgebern;
2.3.2. psychologische Unterstützung für Arbeitssuchende;
2.3.3. gezielte Erwachsenenbildung;
2.3.4. Anleitung und Unterstützung bei der Arbeitsaufnahme, auch an einem anderen Ort im Land oder in anderen Ländern.
2.4. Jeder Nutzer schließt einen Vertrag mit dem Anbieter in Übereinstimmung mit seinen Bedürfnissen und der Fähigkeit des Anbieters, diese zu befriedigen.
2.5. Die vom Anbieter angebotenen Vermittlungsleistungen werden von seinen Mitarbeitern kostenlos erbracht und verfügen über die erforderlichen Eigenschaften und Qualifikationen, um die Anforderungen des Nutzers zu erfüllen.
2.6. Der Verbraucher hat das Recht, vom Vertrag über die Erbringung von Dienstleistungen zurückzutreten, wie von beiden Parteien im Einzelvertrag vereinbart.

  1. Beilegung von Streitigkeiten. Anwendbares Recht

3.1. Für alle Fragen, die nicht unter diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen fallen, gelten die Bestimmungen des anwendbaren Rechts der Republik Bulgarien.
3.2. Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen teilweise oder vollständig ungültig oder nicht durchsetzbar sein, hat dies nicht die Ungültigkeit oder Nichtdurchsetzbarkeit der anderen Bestimmungen zur Folge. In diesem Fall tritt diese wirksame und durchführbare Bestimmung in Kraft, die dem Sinn und Zweck der ungültigen oder undurchführbaren Klausel am nächsten kommt.
3.3. Alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit der Auslegung und Umsetzung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden von den Parteien durch Verhandlungen und gegenseitige Zugeständnisse beigelegt. Ist dies nicht möglich, wird der Streit an das zuständige bulgarische Gericht weitergeleitet.
3.4. Die Europäische Kommission bietet eine Plattform für die Online-Streitbeilegung (OS):
https://ec.europa.eu/info/policies/consumers_bg
Der Anbieter nimmt nicht an den Streitbeilegungsverfahren vor dem Verbraucher-Schiedsgericht teil und ist auch nicht dazu verpflichtet.

  1. Datenschutz und Datenschutzerklärung

4.1. Der Begriff „persönliche Daten“ bezieht sich auf Informationen, die vom Benutzer wie Name, Geburtsdatum, E-Mail, Postanschrift oder Telefonnummer, Diplom- und entsprechende Zertifikate und Zertifikate erworben Spezialität empfangen wurde, das kann werden verwendet, um den Benutzer zu identifizieren.
4.2. Personenbezogene Daten werden in Übereinstimmung mit den in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen festgelegten Datenschutzbestimmungen verarbeitet. Der Anbieter behält sich das Recht vor, zusätzliche Verarbeitung in dem Umfang auszuführen zulässig oder gesetzlich vorgeschrieben ist, oder zur Unterstützung des Gesetzes oder einer strafrechtlichen Untersuchung.
4.3. Die Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten ist im Zusammenhang mit der Erbringung von Dienstleistungen erforderlich, die von Mitarbeitern des Anbieters erbracht werden.
4.4. Der Anbieter wird die personenbezogenen Daten des Nutzers nicht an Dritte verkaufen, weitergeben oder verwenden, sofern nichts anderes bestimmt ist.
4.5. Persönliche Benutzerdaten werden nur an Dritte weitergegeben werden, die Mitarbeiter des Anbieters und handeln in ihrem Namen sind für die Weiterverarbeitung in Übereinstimmung mit dem Zweck, für den sie ursprünglich erhoben wurden. Alle Dritten, die persönlichen Nutzerdaten haben eine ausdrückliche Vereinbarung mit dem Anbieter erhalten für den vereinbarten Zweck nur persönliche Daten des Nutzers zu verwenden, nicht an Dritte zu verkaufen, und nicht an Dritte weiterzugeben, sofern dies nicht erforderlich das Gesetz oder die Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
4.6. Wenn der Benutzer mit dem Anbieter über die Verwendung ihrer personenbezogenen Daten oder das Objekt, um ihre Verarbeitung verbinden kann es an die E-Mail-Adresse ein: info(at)lozmeda24.eu. Anträge auf Löschung personenbezogener Daten gelten für alle geltenden rechtlichen und ethischen Verpflichtungen der Anbieter Reporting, Archivierung und Speicherung von Dokumenten auferlegt unterliegen.
4.7. Mit der Verwendung von Benutzerdaten Anbietern persönlicher Maßnahmen ergreifen Daten vor Verlust, Missbrauch, unbefugten Zugriff, Offenlegung, Veränderung oder Zerstörung.
4.8. Der Anbieter hat das Recht, Informationen über Besuche auf dieser Website zu sammeln und zu verarbeiten. Er kann diese Informationen verwenden, um den Site-Inhalt zu verbessern und aggregierte Statistiken für Site-Benutzer sowie interne Umfragen zu sammeln. In diesem Prozess Anbieters installieren können „Cookies“, die den Domain-Namen der Verbraucher sammeln, Internet Service Provider, Betriebssystem, sowie das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs. Wenn der Benutzer keine Cookies installieren möchte, kann er an die folgende E-Mail-Adresse schreiben: info(at)lozmeda24.eu.
4.9. Diese Website benutzt Google Analytics, einen Internetanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet ein bestimmtes Cookie – eine Textdatei, die auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden und ermöglicht die Analyse der Nutzung dieser Website, Aktivitäten auf der Website Reporting und zusätzliche Dienstleistungen für die Nutzung der Website im Zusammenhang bieten, und für statistische Berichte / wie viele Benutzer haben die Website besucht, aus welchen geografischen Regionen usw. Die IP-Adresse der Nutzer dieser Website wurde von Google in der EU und in den Ländern der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft gekürzt. In seltenen Fällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Weitere Informationen erhalten Sie unter https://policies.google.com/privacy.
4.10. Wenn der Benutzer keine Beschwerden oder Einwände hat die Datenschutzpolitik seitens des Bieters über die Einhaltung, wenn es will Kommentare oder Empfehlungen zur Verbesserung der Datenschutzbestimmungen machen, kann es so an der folgenden E-Mail-Adresse tun: info(at)lozmeda24.eu

Das letzte Update wurde gemacht am: 16.06.2019